Dr. med. Klaus Vorbeck


Geboren 1958 in Wiesbaden, verheiratet, 3 Kinder, Facharzt für Innere Medizin und Kardiologie, Studium in Aachen und Mainz, Weiterbildung zum Kardiologen in Wiesbaden und Worms, dort zuletzt als kardiologischer Funktionsoberarzt tätig. Gründungsmitglied der Sektion Stressechokardiographie der Deutschen Herz-Kreislauf-Gesellschaft. Gründungsmitglied der Kardiologischen Gemeinschaftspraxis Burgstrasse.


Dr. med. Stefan Ott

 

Geboren 1959 in Karlsruhe, verheiratet, 2 Kinder, Facharzt für Innere Medizin, Kardiologie und Pneumologie. Studium in Heidelberg, Weiterbildung zum Internisten in Karlsruhe, Weiterbildung zum Kardiologen in Karlsruhe , Heidelberg und Wiesbaden, Weiterbildung zum Pneumologen in Heidelberg. Zuletzt Oberarzt der Kardiologie am St. Josefs-Hospital in Wiesbaden. Seit 1999 Mitglied der Kardiologischen Gemeinschaftspraxis in der Burgstrasse


Dr. med. Ulrich Vorderbruegge



Jahrgang 1959, verheiratet, 1 Kind. Facharzt für Innere Medizin und Kardiologie. Studium in Heidelberg, Weiterbildung am Städtischen Klinikum Karlsruhe: I. Med. Klinik (Gastroenterologie / Nephrologie) und II. Med. Klinik (Kardiologie / Angiologie). 1993 – 2001 kardiologischer Oberarzt. Weiterbildung Internistische Intensivmedizin. Seit 2002 Mitglied der Kardiologischen Gemeinschaftspraxis Burgstraße. Seit 2005 Mitglied der Kommission für Qualitätssicherung für invasive Kardiologie der Kassenärztlichen Vereinigung Hessen.

Dr. med. Thomas Hennig

 

Facharzt für Innere Medizin und Kardiologie. Zusatzqualifikationen: Interventionelle Kardiologie, Spezielle Rhythmologie/Aktive Herzrhythmusimplantate und kardiologische Resynchronisationstherapie, Herzinsuffizienz (nach DGK). Studium in Frankfurt. Ausbildung zum Internisten in Bad Homburg (1998), Weiterbildung zum Kardiologen an der Kerckhoff-Klinik Bad Nauheim (1997-2006), leitender Oberarzt der Medizinische Klinik/Kardiologie in Bad Homburg und Gelnhausen (2006-2016). Seit 2017 Mitglied der Kardiologischen Gemeinschaftspraxis Burgstrasse.

 

Dr. med. Angelika Pibernik

Ärztin

 

Jahrgang 1978, verheiratet, 2 Kinder.
Fachärztin für Innere Medizin und Kardiologie. Studium in Frankfurt am Main, Weiterbildung am Klinikum Aschaffenburg, Medizinische Klinik I(Kardiologie) und HSK Wiesbaden, Klinik für Innere Medizin I (Kardiologie, konservative Intensivmedizin). Zuletzt dort 2011 – 2018 kardiologische Oberärztin. Weiterbildung Internistische Intensivmedizin, Zusatzqualifikation Interventionelle Kardiologie, Zusatzbezeichnung Notfallmedizin.
Sie ist seit Mai 2018 als Vertretung in der Kardiologischen Gemeinschaftspraxis Burgstraße tätig.


Dr. med. Alfred Peifer



Jahrgang 1951, verheiratet, 2 Kinder. Facharzt für Innere Medizin und Kardiologie und Internistische Intensivmedizin.  

Seit 1998 Mitglied der Kardiologischen Gemeinschaftspraxis Burgstraße.
Vom 01.01.2016 angestellter Arzt bis 01.07.2016, seitdem gelegentliche Vertretungen in der kardiologischen Gemeinschaftspraxis in der Burgstrasse.

  Praxis Burgstraße 6-8 65183 Wiesbaden Tel: 0611/335990 Fax: 0611/3359919 Impressum
FlyerFlyerFlyer Flyer